All posts in Allgemein

Die Fußball-Bundesliga start in diesem Jahr corona-bedingt einen Monat später. Ob mit oder ohne Zuschauer steht aktuell noch in den Sternen. Wie der Spielplan aussehen wird, erfahren alle Sportfans am kommenden Freitag, 7. August. Dann wird von der DFL der Spielplan für die Saison 2020/2021 vorgestellt.

Danach können wir auch unseren Fußballplaner 1. Liga (preiswerter Werbeartikel im A1-Format) fertigstellen und in den Druck geben. Wer also noch kurzfristig mit dem Lieblingsthema der Deutschen werben will, sollte sich schnell entscheiden. Umgehend erfolgt die Individualisierung und nach der Freigabe geht es schon in den Druck. So könnten vermutlich ab Ende August diesen tollen und informativen Fanartikel an Ihre Kunden verschenken.

Seit Anfang März flattern mehr schlechte als positive Nachrichten ins Haus. Die gute Auftragslage ist Geschichte. Messe- oder Kongressbuchungen werden storniert bzw. auf einen neuen Termin im Herbst verschoben. Die Veranstaltungen können unter den gegebenen Bedingungen nicht mehr stattfinden. Wie es im Herbst dann aussieht, bleibt abzuwarten. Vermutlich werden die Hygienebedingungen ein normales Veranstaltungsgeschehen nicht ermöglichen.

Einzig die Locationsmesse in Leipzig fand noch statt. Aber vermutlich war der Andrang schon aus diesem Grund, wer will sich schon mit Corona anstecken, überschaubar. Bleibt nur abzuwarten, ob die Neukontakte mit ihren geplanten Events bedient werden können. Je nachdem wie lange die Pandemie andauert, wird sicher auch da einiges nicht stattfinden können.

Das Datum der Generalversammlung war Ansporn und Druckmittel zugleich. Die App sollte dort der Schützengemeinschaft der Geseker St. Sebastianus Schützenbruderschaft vorgestellt werden. Das Entwicklungsteam bestand aus drei Gruppen: dem Arbeitskreis bei den Schützen, Berthold Gies als ortsansässigen Berater und dem App-Entwickler Vmapit aus Mannheim. Letzterer ist bekannt für die App-Entwicklung für Vereine, denn gemeinsam mit weiteren Partnern wie dem DOSB im Sportbereich wird die App-Erstellung gesponsert. Der Verein trägt lediglich die laufenden Betriebskosten und spart die enormen Entwicklungskosten.

Letztlich hatte alles hervorragend funktioniert. Die Programmierer nutzten die Zeit um Weihnachten und Neujahr, so dass die Zeit für Anpassungen noch reichlich vorhanden war. Und dann spielten auch noch Apple und Google mit. Sie stellten die App ohne Bedenken in nur zwei Tagen in die jeweiligen Stores. Allerdings wurden sie dort schon vor der Generalversammlung gefunden und heruntergeladen. Der Wow-Effekt auf der Versammlung verpuffte dadurch ein wenig. Der Vorteil: Das Geseker Mobilfunknetz brach nicht zusammen 😉

Das Jahr 2020 beginnt arbeitsreich aber auch erfolgreich. Gleich auf zwei Messen wurde Eiszauberei4Events präsentiert: in Paderborn auf der Hochzeitsmesse und auf der Best of Events in Dortmund gemeinsam mit weiteren mobilen Partnern der EIS-Zauberei. In vielen Gesprächen konnte konkret auf die Eisherstellung wie auch auf die Kundenevents eingegangen werden. Natürlich wurde auch von den Eistests kräftig gebrauch gemacht.

Im Herbst finden wieder zahlreiche Messen statt. Auf einigen finden Sie auch die EIS-Zauberei. Den Anfang macht die Locationsmesse Rhein-Ruhr in der Kraftzentrale des Landschaftspark Nord in Duisburg (6. Okt.), es folgt am 3. November die Locationsmesse in Frankfurt (Fraport-Arena) und am 30. November die MEIM in Paderborn. Herzliche Einladung zu den Messen. Sprechen Sie mich an, wenn Sie an ein kostenloses Ticket interessiert sind. Ein Eis Ihrer Wahl erhalten Sie dann vor Ort.

Mit Ende der Ferienzeit Ende August war bzw. ist die EIS-Zauberei von Berthold Gies regelmäßig im Einsatz: so Ende August in Kaiserslautern bei der Hausmesse von Wässa & Schuster, am Tag es Offenen Denkmals in Salzkotten-Verne (Wassermühle Schäfermeyer), beim Reitertag in Wadersloh, beim Forum Via Münster, auf dem EDV-Gerichtstag in Saarbrücken für das Justizministerium Hessen oder am Monatsende September für eine Projektgruppe der DB.

Vom 4. bis 6. Februar findet in der Messe Stuttgart die EXPO 4.0 statt. Das sind vier Fachmessen rund um das Thema Werbung. Ein Bereich, Give A Days in Halle 2, präsentiert Werbeartikel von etwa 120 Herstellern. Ein Hallenschwerpunkt stellen die “Made-in-Germany”-Hersteller dar. Auf diesem Stand werde ich am Freitag und Samstag mit meiner EIS-Zauberei die Messebesucher verwöhnen.

Pünktlich zum Jahresende ist der EiZkalender 2016 fertig geworden. Über den Link unten oder in der Rubrik Service, Unterpunkt Download ist der entsprechende Link zu finden. Der EiZkalender zeigt für 2016 – richtig – 366 EiZkreationen. Viele leckere Ideen. So kann Eis auch schmecken. Es muss nicht immer süß sein. Um meine Kunden etwas zu provozieren, empfehle ich den 30. Juli: Heulereis – Joghurteis, Knoblauch, Senf. Ok, etwas provokant, aber ein Glatzkopf (reines Joghurteis) muss es dann aber auch nicht gleich sein 😉

EiZkalender2016

Die Palette der lieferbaren Bücher wurde zum Jahreswechsel nicht nur aktualisiert, sondern auch um verschiedene Rubriken erweitert. So gibt es nun spezielle Bücher für Erwachsene wie Rätsel-, Geschenk- oder Malbücher sowie auch verschiedene Rezeptbücher. Egal ob süß oder deftig, für jeden Geschmack gibt es den richtigen Titel. Sie wollen ein eigenes Produkt mit eigenem Format? Kein Problem, denn das ist unsere Stärke!

Im App-Bereich arbeite ich eng mit der Mannheimer Firma vmapit zusammen. Sie ist Ersteller des App-Baukasten APPACK, mit dem native Apps für iOS und Android budgetschonend programmiert werden.

Zurzeit läuft für Vereine in Deutschland eine lukrative Sponsoringaktion: Der Deutsche Olympische Sportbund DOSB bietet seinen Mitgliedsvereinen ein preisgünstiges App-Modell an. Dabei übernimmt vmapit die Gestaltung und deren Kosten, so dass für die Vereine lediglich ein kleiner Betrag für die laufenden Kosten wie App-Hosting übrig bleibt. Dieser kann z. B. sehr einfach über Werbung, Gutscheine etc. refinanziert werden.

Ich bin gerne Ihr Ansprechpartner in der Region. Als Full-Service-Partner übernehme ich natürlich auch gerne die kontinuierliche Pflege und Inhaltsbetreuung Ihrer App (aber auch Website).

Hier können Sie den Flyer vom DOSB herunterladen: https://www.sportdeutschland.de/fileadmin/user_upload/Infobroschuere.pdf